+185
Schau ich mir an

Monatliches sparen am Ende des Monats

Marcel Scholz vor 5 Monaten • aktualisiert von Martin Fuhrmann vor 2 Wochen 6

Restbetrag vom Konto auf Sparbuch sobald Lohn eingehangen ist oder festen Betrag 

Finanzguru Version:
+30
Schau ich mir an

Hi Marcel,


vielen Dank für deine Idee. Der Finanzguru kann derzeit noch keine Überweisungen selbst ausführen, sodass wir eventuell einen Spartipp anzeigen könnten, der darauf hinweist, dass man sein "übriges" Geld auf ein Sparkonto überweist. Eine spannende Idee, die ich gerne aufnehme. Was halten andere davon?


Viele Grüße

Chris

+4

Das ist genau das was ich mir wünschen würde. Sowas suche ich nämlich aktuell ohne selber groß selbst alles prüfen zu müssen.

+17

Finde dieses Idee auch gut. Finanzguru soll die Überweisung ja nicht selbstständig machen sondern nur vorschlagen anhand des durchschnittlichen, monatlichen Restbetrags an Guthaben minus eines bestimmten Puffers von ca. 20% dass das übrige Geld zum sparen geeignet ist. Anschließend kann jeder für sich dieses Geld auf sein Tagesgeldkonto überweisen mit dem Vermerk sparen und gut ist.

Ich finde diese Idee auch total gut und würde mir wünschen dass mir die App vorschlägt das Geld was am Monatsende übrig bleibt zu sparen. 

+3

Ich würde es super finden, wenn man den Reiter sparen dazu nutzen könnte, um Geld dort zu "lagern" und dass dieses dann nicht mehr in die Statistik einbezogen wird. Die jetzige Funktion "sparen" funktioniert ja, so wie ich das verstanden habe, nur wenn man bspw. ein Tagssgeldkonto hat und auf dieses Geld überweist. Ich möchte jedoch, dass das Geld, das ich sparen will, auf meinem Konto bleibt, jedoch aber angezeigt wird, dass ich es eben sparen möchte und nicht ausgeben will.

Hallo Chris,

eure App unterstützt geradezu den Gedanken des Sparens. Alles was so oder so vom Konto abgezogen wird ist für mich im ersten Schritt nicht relevant. Das was ich sehe ist das was ich zur Verfügung habe und wenn ich am Ende des Gehaltsmonats noch etwas übrig habe um so besser. Es wäre superkomfortabel, wenn ich es (oder auch nur einen Teil davon) vielleicht nach eine kurzen Rückfrage auf ein anderes Konto übertragen könnte. Generell fehlen der App noch die Zahlungsfähigkeit. Aber das ist ein anderes Thema. Wenn es noch dauert bis FG etwas überweisen kann, dann hilft schon ein Puffern des gewünschten Betrages wie es Juliane z.B. vorschlägt.

Grüße

Martin

PS: Ihr macht das wirklich super. Viel Erfolg weiterhin.